Cadida stellt um auf
erneuerbare Energien

Cadida Software Softwareentwicklung CAD Bildverarbeitung

Open Design Alliance

Die Open Design Alliance, kurz ODA, ist eine Firma, die durch Ihre Mitglieder finanziert wird. Sie unterstützt vereinfacht gesagt das Arbeiten mit CAD-Dateien.

Das DWG-Format

Bei der Gründung 1998 nannte sich die ODA noch OpenDWG Alliance - Bezug nehmend auf das DWG-Format von Autodesk. Später kamen die Formate DGN, STL und Collada hinzu. So wurde aus der anfänglichen OpenDWG die Open Design Alliance.

Zunächst war Autodesk gar nicht glücklich über diese Entwicklung. Gerade das DWG-Format war ihr Know-How und für sie äußerst schützenswert. In den USA lassen sich zwar Software-Technologien patentieren, aber dies gilt nicht für Dateiformate.

Dadurch war die in Phoenix, USA gegründete Firma auf der sicheren Seite und bekam mit der Zeit immer mehr Zulauf. Schließlich ist es für ein einzelnes Unternehmen eine riesige Hürde, das binäre DWG-Format zu entziffern und Schritt zu halten mit den DWG-Versionen, die alle paar Jahre (momentan alle drei Jahre) von einer Hundertschaft von Entwicklern erweitert werden.

Am besten gemeinsam

Viele Bemühungen anderer Firmen sind zuvor gescheitert am großen Aufwand, schlechter Qualität und geringer Performance. Nach Jahrzehnten kann man sagen, dass aus dem Produkt Teigha (ehem. DWGdirect) ein zuverlässiges Produkt entstanden ist, welches immer stärker auch seine Performance verbessern konnte.

So setzen viele namhafte Firmen Teigha ein und haben eigene oder andere Lösung dadurch abgelöst, wie beispielsweise Bentley, Nemetschek und Bricsys. Bentley selber ist es zu verdanken, dass dies auch für DGN geschehen ist. Nicht ohne Grund, denn was zunächst Autodesk als Nachteil gesehen hat, entpuppte sich als großer Vorteil. Viele Unternehmen verbreiteten nun zusätzlich mit Teigha das DWG-Format und es ist aus der CAD-Welt nicht mehr wegzudenken.

Unser Know-How

Wir sind Mitglied von ODA und setzen seit 2005 Teigha ein. Sowohl für einige unserer Produkte, als auch für manche Dienstleistungen und unterstützen so im B2B-Kontext andere Firmen mit unserem Know-How. Gute Erfahrungen haben wir sowohl mit Teigha.NET, Teigha.NET Classic als auch Teigha C++ gemacht.