Verbundpartner und Cadida beantragen innovatives Forschungsprojekt

Ende des Jahres hat Cadida den Zuschlag für die Softwareentwicklung für ein Forschungsprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für die Entwicklung eines neuartigen Auslesegeräts zur digitalen PCR erhalten. Die Entwicklung erfolgt über 3 Jahre in Zusammenarbeit von 5 Verbundpartnern, bestehend aus einer Forschungsstiftung, einer Universität und Industrieunternehmen.

Verbundpartner und Cadida beantragen innovatives Forschungsprojekt

Dem Mutigen gehört die Welt. Und die Entwicklung der modernen Technologien schreitet voran. Laut Umfrage von Bitkom hält drei Viertel der Unternehmen in Deutschland Künstliche Intelligenz für Zukunftstechnologie. Jedoch nutzt sie aktuell nur 6 % der Unternehmen und nur 22 % plant die Einführung oder diskutiert darüber. Dennoch zögern die meisten Mittelständler und Konzerne.

Ganz anders sieht es bei den Start-ups aus. Fast jeder zweite Start-up setzt bereits gezielt KI ein und mehr als jedes dritte Unternehmen plant die Investition.

Verbundpartner und Cadida beantragen innovatives Forschungsprojekt

Kommen Sie beruflich weiter - Investieren Sie in Ihre Kompetenz!
2-tägige Jira Basisschulung für Anwender.

  • Arbeitsform: online bequem von zu Hause aus
  • Termine:
    19.-20.01.2021
    02.-03.02.2021
    16.-17.02.2021
    02.-03.03.2021

Für Unternehmen bieten wir außerdem passgenau zugeschnittenes Konzept als Online- / Präsenzschulung bei Cadida Software in Freiburg / vor Ort (unter Berücksichtigung der Corona-Maßnahmen sofern aktuelle Situation die Schulung zulässt) mit individuellen Terminen an.

Jetzt anmelden und Ihr Erfolg im agilen Projektmanagement sichern!
Über die Inhalte können Sie sich hier informieren.

Verbundpartner und Cadida beantragen innovatives Forschungsprojekt

Alle Wege führen nach Rom, aber mit Scrum geht es schneller.

Wer sich für den Umstieg entschieden hat und die ersten Schritte geht, hat es am Anfang nicht leicht. Wir teilen gerne unsere Erfahrungen, damit Scrum auch bei Ihnen leichter und reibungsloser läuft. Mit diesen zwei Tipps gelingt Ihre Retrospektive und Sprint Plannig besser.

1. Retrospektive

Für die Durchführung der Retrospektive hat sich bei uns folgendes Vorgehen bewährt: zu Beginn des Events erhält jedes Mitglied des Scrum Teams Post-its und einen Stift. Darauf werden alle positiv und negativ wahrgenommenen Dinge während des letzten Sprints notiert. Weiterlesen