Verbundpartner und Cadida beantragen innovatives Forschungsprojekt

Dem Mutigen gehört die Welt. Und die Entwicklung der modernen Technologien schreitet voran. Laut Umfrage von Bitkom hält drei Viertel der Unternehmen in Deutschland Künstliche Intelligenz für Zukunftstechnologie. Jedoch nutzt sie aktuell nur 6 % der Unternehmen und nur 22 % plant die Einführung oder diskutiert darüber. Dennoch zögern die meisten Mittelständler und Konzerne.

Ganz anders sieht es bei den Start-ups aus. Fast jeder zweite Start-up setzt bereits gezielt KI ein und mehr als jedes dritte Unternehmen plant die Investition.

KI wird aktuell häufig im Marketing für sogenanntes Targeting und personalisierte Werbung eingesetzt, unterstützt die Mitarbeiter bei automatisierter Buchung von Zahlungen und der Beantwortung von Anfragen oder Reklamationen. Auch für die Preisoptimierung, vorausschauende Wartung, Planung von Transportrouten und zur Erstellung automatisierter Forecasts wird KI genutzt.

Unseren Kunden empfehlen wir den Einsatz von KI-Anwendungen insbesondere in den Fällen, wenn mathematische Algorithmen an ihre Grenzen kommen und das gesetzte Ziel sich einfacher mit KI lösen lässt. Möchten Sie herausfinden, wobei die Künstliche Intelligenz Ihr Unternehmen unterstützen kann? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

In diesem Sinne - Mundus pertinet ad fortes!