Die Medica 2016, Weltleitmesse der Medizin und damit auch der Medizintechnik, findet vom 14.-17. November in Düsseldorf statt. Treffen Sie uns dort. Wir sind gespannt auf einen hoffentlich regen Austausch zu Software für Visualisierung im Bereich Medizin(technik). Die Anwendungsgebiete sind zahlreich und wir bieten Dienstleistung sowie eigene Software, um Sie bei der Bildverarbeitung, Bildverbesserung und Bildgebung zu unterstützen.

Unser Mesh-Editor, der die Darstellung und Bearbeitung von Punktwolken und 3D-Netzen (3D-Mesh) ermöglicht und mit dem sich auch Schnitte erstellen lassen, eignet sich z. B. für die Darstellung und Bearbeitung von Prothesen.

Mit unserem Knowhow in der Entwicklung beraten wir Sie auch gerne bezüglich einer Modernisierung oder Optimierung Ihrer Standardsoftware. Wir entwickeln Algorithmen für Signalverarbeitung, Objekterkennung und -klassifizierung, 3D-Rekonstruktionen und Schnittstellen für die Anbindung von Endgeräten an Standardsoftware, wie MATLAB, LABVIEW und andere. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Ideen.