Vom 8.-10. November 2016 findet in Stuttgart mit der VISION 2016 die Weltleitmesse für Bildverarbeitung statt. Das lassen wir uns natürlich nicht entgehen.

Die Cadida Software GmbH bietet ja vielzählige Dienstleistungen sowie eigene Produkte zu dem sehr weitreichenden Thema Bildverarbeitung an. So ist es für uns natürlich wichtig, zum einen selbst bezüglich Innovationen und neuen Ansätzen auf dem Laufenden zu bleiben, als auch unsere Beiträge zum Thema zu präsentieren.

Unser Mesh-Editor bearbeitet Punktwolken und 3D-Netze (3D-Mesh) und stellt diese am Bildschirm dar. Seine moderne und ergonomische Bedienoberfläche erlaubt auch dem ungeübten Nutzer, sich schnell einzuarbeiten und zum Ziel zu gelangen.

Der Cadida CAD-Editor stellt dem Nutzer mehr als hundert Funktionen zur Verfügung, um CAD-Pläne zu editieren, aber auch im Programm selbst neue Pläne zu zeichnen. Neben den üblichen Zeichen- und Bearbeitungsbefehlen, lassen sich beispielsweise Nutzerdaten an CAD-Objekte hängen oder Funktionsschalter in die Zeichnung integrieren, um zum Beispiel eine einfache Möglichkeit der Navigation zu einer anderen Zeichnung zu ermöglichen.

Im Dienstleistungsbereich entwickeln wir Algorithmen für Bildverarbeitung, Bildverbesserung, Sensorik, Kameras, Messtechnik u.v.m., schaffen Schnittstellen zu LabVIEW, MATLAB, Simulink u.a. oder erweitern bestehende und erstellen neue Bibliotheken mit OpenCV.